SPD Echaztal. Gut regiert.

SOZIAL - BÜRGERNAH - ZUKUNFTSORIENTIERT

Liebe Besucherin, lieber Besucher, herzlich willkommen auf der neuen Homepage der SPD im Echaztal. Hier finden Sie in Zukunft Informationen zur Kommunalpolitik in Pfullingen und Lichtenstein. Am 13. März 2016 ist Landtagswahl. In den nächsten Wochen werden Sie immer wieder neue Beiträge finden mit Hinweisen auf Veranstaltungen und Termine. Wir werden hier Themen und natürlich unsere Kandidaten vorstellen.

Viel Spaß beim Besuchen unserer Homepage!

Britta Waschl

Vorsitzende SPD-OV Echaztal

 

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion
am 06.02.2016

Die Haushaltsrede finden Sie hier

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion
am 06.02.2016

Den Artikel finden Sie hier

Veröffentlicht in Ankündigungen
am 01.11.2016 von SPD Kreisverband Reutlingen

am
Sonntag, 6. November 2016
um 15.30 Uhr
im Bindhof, Metzingen-Neuhausen
 

MdB Rainer Arnold, verteidigungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, wird zu Gast sein und über das Thema "Unsere Demokratie" sprechen. Dabei wird er die Werte und derzeitigen Gefahren für unsere Demokratie in der Bundesrepublik beleuchten und nicht zuletzt seine Erfahrungen aus 18 Jahren als Mitglied des Deutschen Bundestag einbringen. Ein spannender Blick von innen.

 
 

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 16.10.2016 von SPD Kreisverband Reutlingen

Foto: Markus Niethammer

Die Eningerin Rebecca Hummel (33) möchte erneut für den Bundestag kandidieren und mit der SPD im Kreis Reutlingen in den Wahlkampf ziehen. Weitere Bewerbungen sind bisher nicht bekannt. Die Nominierungskonferenz im Kreisverband Reutlingen wird am 29. November 2016 stattfinden, zu der der Kreisvorstand Hummel den Delegierten einstimmig und geschlossen empfehlen wird. Der Landesparteitag wird dann im März 2017 über die Landesliste entscheiden.

Veröffentlicht in Landespolitik
am 19.07.2016 von SPD Kreisverband Reutlingen

Statement zu den grün-schwarzen Nebenabsprachen

Der SPD-Kreisverband Reutlingen zeigt sich entrüstet über die geheimen Absprachen der grün-schwarzen Landesregierung, die am 18. Juli auf Druck der Öffentlichkeit bekannt gegeben wurden: „Für uns passt das nicht zusammen! Wer einerseits öffentlich suggeriert Geld einsparen zu wollen, kann auf der anderen Seite keine Investitionspläne in Milliardenhöhe im Hinterzimmer schmieden... 

Veröffentlicht in Kreisverband
am 17.07.2016 von SPD Kreisverband Reutlingen

v.l.n.r.: Benjamin Mück, Rebecca Hummel, Ronja Nothofer, Sebastian Weigle und Klaus Käppeler

Am 12. Juli wurde der Vorstand des SPD-Kreisverbandes neu gewählt. Als Vorsitzende wurde die Studentin Ronja Nothofer mit einer deutlichen Mehrheit ernannt. 47 von 50 Delegierte stimmten für sie. Die junge Sozialdemokratin steht für eine offene politische Arbeit, verstärkte Vernetzung und sozialen Zusammenhalt.